Die CRANIO(platt)fORM: diskutieren und informieren

Tauschen Sie sich aktiv mit betroffenen Eltern, Ärzten, Therapeuten und weiteren am Thema „Behandlung lagebedingter Kopfdeformitäten“ interessierten Community-Mitgliedern aus. Diskutieren Sie mit und informieren Sie sich. Lesen Sie Tipps und Tricks aus dem „wahren Leben“ (zum Beispiel zum Umgang mit der Krankenkasse zwecks Kostenübernahme oder Erfahrungen mit Reaktionen gegenüber „Helmbabys“).

Um selbst eigene Beiträge schreiben zu können, können Sie sich hier anmelden.

 im Forum anmelden

Bitte um Bescheide zur Kostenübernahme

Forum Foren Helmtherapie Forum Bitte um Bescheide zur Kostenübernahme

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MaiMa Juni 25, 2019 at 4:15 pm.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • #13661

    MaiMa
    Teilnehmer

    Hallo liebe Helm-Mamis und Papis,

    wie schon in der “Überschrift“ beschrieben bin ich auf der Suche nach Bewilligungsbescheide der Krankenkassen. Wir sind bei der Audi BKK Niedersachsen versichert und da wurde schon bei einem Telefonat darauf hingewiesen das es keine Übernahme der Therapie geben wird. Nichts desto trotz, möchte ich es nicht unversucht lassen und ggf, Bescheide zur Übernahme im Widerspruch zuzufügen. Es muss auch nicht die Audi Bkk sein, mir reichen auch die Zusagen anderer Krankenkassen. Ich wäre sehr dankbar über jegliche Hilfe und der Zusagen eurer Schätze.
    Ich füge meine Mail Adresse für PN ein. limited85@web.de

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.