Die CRANIO(platt)fORM: diskutieren und informieren

Tauschen Sie sich aktiv mit betroffenen Eltern, Ärzten, Therapeuten und weiteren am Thema „Behandlung lagebedingter Kopfdeformitäten“ interessierten Community-Mitgliedern aus. Diskutieren Sie mit und informieren Sie sich. Lesen Sie Tipps und Tricks aus dem „wahren Leben“ (zum Beispiel zum Umgang mit der Krankenkasse zwecks Kostenübernahme oder Erfahrungen mit Reaktionen gegenüber „Helmbabys“).

Um selbst eigene Beiträge schreiben zu können, können Sie sich hier anmelden.

 im Forum anmelden

Fachleute

Forum Foren Helmtherapie Forum Fachleute

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  guerkchen Juni 17, 2019 at 4:40 pm.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • #13656

    guerkchen
    Teilnehmer

    hallo Zusammen,

    in unserem Fall geht es noch darum zu beurteilen, wie stark die abgelegene Stelle ausgeprägt ist. Es scheint aber irgendwie niemanden an meinem Wohnort zu geben, der sich auskennt. Ich hätte gerne einfach mal jemanden, der den Kopf ausmisst.
    Kann irgend jemand hier mir einen Tipp geben, wie man an so jemanden kommt? Welche Fachrichtung ist das oder kann mir jemand vielleicht sogar einen Namen in NRW sagen?

    Vielen Dank!!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.